Warum soll ich im Winter, an die Nordsee, nach Spo. in den Urlaub fahren?

Ja, warum?
Im Sommer ist an den Hotspots der Nordseeküste richtig was los – damit finden gestresste Menschen oft nicht das, was sie eigentlich suchen, wenn sie nicht an die Arbeit gehen …. ERHOLUNG! Checkt doch mal den Erholungswert von einem Nordseeurlaub zwischen Oktober und April = das ist sicherlich ein Aufenthalt ganz anderer Art und in den letzten Jahren immer mehr im Trend. Also, egal ob allein, als Paar oder mit den Kids, bzw. mit dem Vierbeiner macht es definitiv Spaß nicht nur auf Sonne zu warten sondern auch mal bei Sturm oder bewölkt und bei Regen am Strand alleine spazieren zu gehen. Im Gästehaus Uthörn, auf www.uthoern.de finden Nordseefans die richtige Fewo. ganzjährig und auch zu fairen Preisen. Herbst/Winter/Frühjahr sind auch tolle Zeiträume für eine ambulante Badekur, oder für Wellnessferien, Thalasso- oder Klimatherapie. Wir beraten sie gerne. Sankt Peter ist übrigens auch staatl. anerkanntes Nordseeheil- und Schwefel-bad für Atemwegs- + Hauterkrankungen bzw. für Beschwerden am Muskel-/Skelettsystem – also Schulter/Knie/Wirbelsäule/Hüfte/Hände/Füße. Das ist auch die Zeit um ein Buch zu lesen, Bern-steine & Muscheln zu sammeln oder in die Pfahlbausaune z.B. in die lange Saunanacht zu gehen. Vielleicht schmecken auch die Muscheln oder Fischbrötchen und Krabben lecker zubereitet noch ein bisschen besser als in der übrigen Jahreszeit. Ach ja und man kann auch dann einzigartige Foto`s machen oder vielleicht mal etwas malen oder in Ruhe Musik hören bzw. Zweisamkeit oder die Ich-Zeit genießen? Am Strand erwartet unsere Gäste, bei jedem Spaziergang eine einzigartige Atemtherapie, weil Spo/Eiderstedt befindet sich auf einer speziellen Heilklimatischen Zone. Menschen mit Asthma/Allergien/Lungenerkrankungen schören darauf – Gesunde genießen das freie Durchatmen – der Effekt hält oft auch zu Hause noch lange bei Erwachsenen & Kindern aller Altersgruppen an. Die Nordsee hält auch noch das Meerwasser und den Heilschlick als sog. kurortgebundene Heilmittel zur Verfügung.

Mein Tip: Probiert “die sog. kalte Jahreszeit mal aus” und bildet euch euer eigenes Urteil.

uthoern

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner